Zum Inhalt springen

Biografiearbeit in der Betreuung pflegebedürftiger Menschen

Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte § 53c SGB XI

Inhalte

Für Betreuungsassistenten und Alltagsbegleiter ist Biografiearbeit ebenso wichtig wie für den zu betreuenden Menschen selbst. Sie trägt wesentlich dazu bei, die individuellen Besonderheiten des älteren Menschen zu erfahren, ihn gezielt zu fördern und Stresssituationen zu vermeiden. Darüber hinaus werden die Identität, das Selbstbild und Selbstvertrauen des Betroffenen gestärkt. Das Wissen um die Biografie des Gegenübers erleichtert den Aufbau von Vertrauen, Sicherheit und Geborgenheit.

In dieser Fortbildung lernen Sie die Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten und das professionelle Setting der Biografiearbeit kennen.

Für wen ist die Fortbildung geeignet?

Der Fortbildungskurs richtet sich an Betreuungskräfte und andere interessierte Berufsgruppen.

Wo findet die Fortbildung statt?

Schulungsort:
DRK-Bildungszentrum Lausitz
Schillerstraße 30
01968 Senftenberg

Mit den Öffentlichen erreichen Sie uns ganz einfach:
Ab (Bus-)Bahnhof Senftenberg mit der Buslinie 641 (fährt alle 30 Minuten) bis zu den Haltestellen „Großenhainer Straße“ oder „Universität“. Von der Haltestelle „Großenhainer Straße“ sind Sie in ca. 7 Minuten am Bildungszentrum. Von der Haltestelle „Universität“ sind es ca. 5 Minuten. Oder in ca. 20 Minuten zu Fuß direkt vom Bahnhof Senftenberg.

Kosten

Die Kosten betragen 90,00 € pro Teilnehmer.

Termine

28.01.2021
von 8:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Hinweis: Diese Fortbildung bieten wir auch als Inhouse-Schulung an.


Jetzt Kontakt aufnehmen!

Senden Sie uns Ihre Anfrage über unser Online-Formular zu. Wir freuen uns darauf, Sie hoffentlich bald bei uns begrüßen zu dürfen!

Hinweis: Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an bildungszentrum@drk-lausitz.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Pflichtangaben